Gelöschte Apps wiederherstellen

Kurzanleitug wie man gelöschte Apps wieder auf das Smartphone bekommt

App ungewollt gelöscht? Keine Panik. Es gibt einen Weg, um die kleinen Programme zurückzuholen. Wie das für Android und iOS funktioniert, erklären wir in diesem Artikel.

Gelöschte Apps mit Android wiederherstellen

Wer auf seinem Android-Gerät sein Google-Konto verwendet, hat keine Probleme, gelöschte Apps wieder zurückzuholen.

Im ersten Schritt öffnen Sie den Google Play Store. Dort tippen Sie oben links auf das Menüsymbol ≡. Gehen Sie auf "Meine Apps und Spiele".

Im nächsten Schritt gehen Sie in der Liste "Meine Apps und Spiele" zu den gelöschten beziehungsweise deinstallierten Apps. Tippen Sie auf die App, die Sie wiederherstellen wollen und gehen Sie auf "Installieren".

Apps auf iOS zurückholen

Wer auf seinem iPhone entfernte Apps wiederherstellen lassen möchte, geht folgendermaßen vor:

Im ersten Schritt öffnen Sie den App Store. Tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilbild.

Im nächsten Schritt gehen Sie auf die Schaltfläche "Käufe". Dort tippen Sie oben rechts auf "Nicht auf diesem iPhone". Dadurch gelangen Sie zu den gelöschten beziehungsweise deinstallierten Apps. Tippen Sie auf das Download-Symbol, um eine gelöschte App wiederherzustellen. Fertig.

Zurück

Über uns

Die Redaktion von mobileapps.de informiert über die neuesten Apps, stellt App-Bestenlisten zusammen und liefert Hintergrund-Informationen zu App-Tests. Entdecken Sie mit uns die besten Smartphone- und Tablet-Apps aus dem App Store von Apple und dem Google Play Store.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz